Äktschn-Tage im Schnee 2021 – derzeit ausgebucht – es gibt eine WARTELISTE

Eckdaten:

  • vom 27. bis zum 31.12.2021 in Buch
  • jeweils von 09:30 bis 11:30 Uhr
  • bei Schneemangel voraussichtliches Ausweichschigebiet Egg/Schetteregg von 09:30 – 11:30 Uhr kann aber je nach Andrang anderer Schikurse variieren
  • Es wird kein Bus organisiert

Teilnahmeanforderungen:

  • Mitglied beim SV Buch (alle Mitglieder bis Jahrgang 2004 und jünger werden aus Versicherungsgründen ohne Zusatzkosten automatisch beim ÖSV angemeldet.)
  • gültige Liftkarte (wir empfehlen den Kauf eines 3-Täler-Passes)
  • Helmpflicht

Anmeldevorgang:

  • Anmeldung per Onlineformular oder per Mail an info@svbuch.at  (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse)
  • Überweisung des Mitgliedsbeitrages und des Unkostenbeitrages auf folgendes Konto:
    IBAN: AT89 3748 2000 0106 0672
  • Anmeldeschluss: Sonntag 19.12.2021
    Bis zu diesem Zeitpunkt muss der Mitgliedsbeitrag überwiesen sein. Da wir nicht garantieren können, dass die Veranstaltung stattfindet, bitte den Unkostenbeitrag erst im Laufe der Veranstaltung überweisen.

Kosten:

  • Unkostenbeitrag: 20 €
  • Mitgliedsbeitrag SV Buch: 25 €

Bei eventuellen Fragen kontaktiere bitte  Mäggi Müller (0664/1536566).

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung gegenüber Teilnehmer und dritten Personen.

Aus organisatorischen Gründen können KEINE Nachmeldungen entgegen genommen werden!

Familien, die mehr als zwei Kinder im Schikurs/Äktschntage haben, müssen nur für zwei Kinder den Unkostenbeitrag bezahlen.

Aufgrund der derzeitigen Coronalage können wir leider gar nichts garantieren – sei es mit Kapazitätsbeschränkungen oder auch kurzfristige Erkrankungen oder Quarantäne – DANKE für euer Verständnis!

Auf zahlreiche Schihasen freut sich der SV Buch

Hier wird ehrenamtlich gearbeitet!

Unser Verein versucht den Mitgliedern eine Vielzahl an Betätigungsmöglichkeiten anzubieten. Hierfür gibt es viele helfenden Hände, die organisieren und sich einbringen. So manches Mitglied investiert Zeit in Aus- und Weiterbildungen und in die Durchführung der verschiedenen Veranstaltungen des Vereines.

… und das ohne finanzielle Gegenleistungen!

Natürlich fallen dennoch Kosten an. Unser Dank gilt deshalb auch allen Partnern und Sponsoren, die uns bei der Bewältigung dieser Hürden unterstützen.